Skip to content

Please update your browser

Your browser version is not supported by this site. CS First may not work properly. Learn more

3. Ein herunterfallendes Objekt

arrow_backward Zurück
Weiter arrow_forward
Anweisungen
  1. Programmiert das Objekt so, dass es nach unten fällt, indem ihr im Block „ändere y um“ einen negativen Wert eingebt und den Block „wiederhole fortlaufend“ verwendet.
  2. Programmiert das Objekt mit dem Block „gehe zu x y“ so, dass es vom oberen Rand des Bildschirms aus nach unten fällt.
  3. Programmiert das Objekt mit dem Block „Zufallszahl“ so, dass es von einer zufälligen Stelle aus nach unten fällt.