Skip to content

Please update your browser

Your browser version is not supported by this site. CS First may not work properly. Learn more

arrow_back Gib Gas (Part 1 of 2)

Transcript

In this step, I'll show you how to create a variable slider to control the racer’s speed. To code this, click on player 1 and data, then select “make a variable.” A variable is: In this case, it's speed. Name this variable “speed,” and select “for this sprite only.” Scratch has now created variable blocks for the speed variable.

I'll drag the speed value into my "move 10 steps" block.

Now, whatever value this variable has will replace the 10 steps that were in the block before.

Notice that right now, the variable has a value of 0. So when I click the up arrow, my sprite doesn't move.

You will see that there's a checkbox next to this block in the scripting menu.

If I uncheck this box, the variable box disappears on the stage.

If I double click this display two times, the user then has a slider that they can control the value of the speed, Let's try changing the speed. Let's try changing it to 5, and a see what happens.

Whoa! The racer is moving pretty slowly.

Let's try changing this value to 20.

Wow, my racer is moving really fast!

You can do this for the player 2 sprite as well. Just be sure to select the “for this sprite only” check box when you create the variable.

Once you complete this step, you can move on to part 2, where you will use the speed variable to slow the driver when they’re on the grass on concrete.

Erweiterung auswählen
Zwischen Rennbahnen wechseln
Eine Schaltfläche hinzufügen, mit der das Bühnenbild verändert wird.
Kostüme austauschen
Das Aussehen der Rennfahrer per Tastendruck ändern.
Gib Gas (Part 1 of 2)
Die Geschwindigkeit der Rennfahrer anpassen und sie ausbremsen, wenn sie auf dem Gras fahren.
Gib Gas (Part 2 of 2)
Die Geschwindigkeit der Rennfahrer anpassen und sie ausbremsen, wenn sie auf dem Gras fahren.
Einen Zusammenstoß programmieren
Einen Klang hinzufügen, der abgespielt wird, wenn die Rennfahrer zusammenstoßen.
Rennfans hinzufügen
Eine Figur so programmieren, dass sie am Rennstart einen Countdown herunter zählt und applaudiert.
arrow_backward Zurück
Weiter arrow_forward
Anweisungen
  1. Wählt eine Erweiterung aus und klickt auf die Schaltfläche „Ansehen“, um zu erfahren, wie ihr sie verwenden könnt.
  2. Wenn ihr fertig seid, geht zurück zur Seite mit den Erweiterungen und probiert eine andere Erweiterung aus!