Transkript

Glückwunsch zur Programmierung deiner Geschichte!

Hier siehst du ein paar Ideen, wie  du deine Geschichte erweitern kannst.

Mit „Die Kulisse verändern“ bringst du  deine Geschichte an einen anderen Ort.

Mit „Eine Überraschungskiste programmieren“  lässt du deine Figur auf den Inhalt einer Kiste reagieren und animierst Objekte,  die aus der Kiste herausfliegen!

„Den Erzähler animieren“ ist  eine zweiteilige Erweiterung, mit der du programmierst, dass sich der Mund  des Erzählers während des Sprechens bewegt.

Mit „Ein Lied spielen“ komponierst du in Scratch  deine eigene Musik für den Tanz der Hauptfigur.

Mit „Eine Figur hinzufügen“ fügst du  eine weitere Figur hinzu, die auf die gesendeten Nachrichten reagieren kann. Suche dir die Erweiterungen aus, die dich interessieren, oder gestalte  deine Geschichte auf eigene Faust!

Hier sind auch ein paar  „herausfordernde“ Erweiterungen dabei, die etwas mehr Durchhaltevermögen erfordern. Versuche es einfach mal und hab keine Angst, Fehler zu machen! Viel Spaß!

Erweiterung auswählen

Die Kulisse verändern

Die Kulisse in eurer Geschichte verändern

Eine Überraschungskiste programmieren (Part 1 of 2)

Eine Überraschungskiste animieren

Eine Überraschungskiste programmieren (Part 2 of 2)

Eine Überraschungskiste animieren

Den Erzähler animieren (Part 1 of 2)

Den Erzähler so animieren, dass es aussieht, als würde er sprechen

Den Erzähler animieren (Part 2 of 2)

Den Erzähler so animieren, dass es aussieht, als würde er sprechen

Ein Lied spielen

Lernen, wie man mit Scratch ein eigenes Lied schreiben kann

Eine Figur hinzufügen

Mit dieser Erweiterung fügt ihr eine weitere Figur zu eurer Geschichte hinzu, damit sie noch spannender wird!

Anleitung

  1. Wählt eine der Erweiterungen aus und schaut euch das Video an, um zu sehen, wie sie programmiert wird.
  2. Wenn ihr mit einer Erweiterung fertig seid, probiert eine andere aus!