Skip to content

Please update your browser

Your browser version is not supported by this site. CS First may not work properly. Learn more

5. Interaktive Geschichte Erweiterungen

Transcript

Well done coding today! Take a look at some of the cool things you can add to your project!

Add-ons make your project more fun. The more add-ons you try, the more unique you can make your project.

In “Walking,” you’ll animate your sprite to look like it’s walking to different locations.

In “Make it Rain,” you’ll tweak the code from Day 3’s Dynamic Setting project to make it work in a different way. “What’s the Password?” challenges you to create a project that waits for a password before continuing.

In “Find the Secret Door,” you’ll give users control over the movement of the character in your project, and it will only notice the secret door when it is near it.

“Add Another Scene” gives you ideas for where the story could go next. You will also learn how to use the “join” block. In “Add Another Character” you’ll get ideas for how to include a new character in your project to interact with the first one.

Check out the add-ons that interest you!

Erweiterung auswählen
Die Figur gehen lassen
Die Figur sich auf die Tür zu oder von ihr wegbewegen lassen
Ein Passwort hinzufügen
Ein geheimes Passwort programmieren, das der Nutzer eingeben muss, um durch die Geheimtür gehen zu können
Regen programmieren
Das Lager in Scratch dazu nutzen, um den Regen aus dem Projekt von Aktivität 3 in dieses Projekt einzufügen
Die Geheimtür verstecken (Herausforderung)
Die Hauptfigur so programmieren, dass der Nutzer sie mit den Pfeiltasten steuern und bewegen kann, um die Geheimtür zu finden
Eine neue Figur hinzufügen (Herausforderung)
Weitere Figuren zu eurer Geschichte hinzufügen
Eine neue Szene hinzufügen (Herausforderung)
Eine neue Szene hinzufügen und ein paar Ideen für euer Projekt erhalten
arrow_backward Zurück
Weiter arrow_forward
Anweisungen
  1. Wählt eine der Erweiterungen aus und schaut euch das Video an, um zu sehen, wie sie programmiert wird.
  2. Wenn ihr mit einer Erweiterung fertig seid, probiert eine andere aus!