Transkript

Hallo und herzlich Willkommen bei Aktivität  7 von CS First Geschichten erzählen!

Heute wirst du eine persönliche  Erzählung programmieren. Sie wird viele der Informatikkonzepte enthalten,  die du bei CS First kennengelernt hast.

Eine persönliche Erzählung ist  eine Geschichte über dich selbst.

Normalerweise sind persönliche Erzählungen  Geschichten über wahre Ereignisse im Leben der Menschen, die sie erzählen. Beim  heutigen Projekt darfst du aber auch erfundene Elemente einbauen. Bei den letzten Treffen haben wir dir immer ein Konzept vorgestellt und  dich durch die Programmierung geführt.

Das heutige Projekt wird etwas anders ablaufen. Anstatt genau erklärt zu bekommen, wie das Projekt programmiert wird, wirst du Scratch auf eigene  Faust erkunden und alles einfließen lassen, was du bisher gelernt hast. Du musst nur die Grundidee deiner Erzählung auswählen. Hier sind  drei Vorgaben dafür – wähle eine aus: Mein perfekter Tag... Mein Leben, wenn ich berühmt wäre... Wenn ich Superkräfte hätte... Wenn du dich für eine Vorgabe entschieden hast, denke kurz über die folgenden Fragen nach,  bevor du mit dem Programmieren beginnst: Wo spielt deine Geschichte? Wenn deine Superkraft darin besteht, mit Tieren sprechen zu können,  wo könntest du Tiere finden?

Welche Hauptereignisse gibt es in  der Handlung deiner Geschichte?

Was passiert während deines perfekten Tages? Wie soll deine Geschichte enden?

Gibt es ein Problem, das gelöst werden muss? Lernst du etwas?

Wähle eine der Vorgaben aus, die  auf dieser Seite aufgelistet sind.

Klicke dann auf den Link neben diesem Video,  um Scratch zu öffnen und mit der Programmierung deiner Geschichte zu beginnen. Berücksichtige beim Programmieren die folgenden Fragen: Wo spielt deine Geschichte?

Welche Hauptereignisse gibt es in  der Handlung deiner Geschichte?

Wie soll deine Geschichte enden? Wenn es dir schwerfällt, Ideen für deine Geschichte zu entwickeln, ist das okay. Manchmal hilft es, einfach mit dem Programmieren anzufangen, und die  Ideen ergeben sich dann von selbst.

Du kannst deine Ideen auch erst  mal auf Papier ausarbeiten.

Anleitung

  1. Wählt eine Prämisse für eure persönliche Geschichtenerzählung aus und programmiert sie:
  • Mein perfekter Tag
  • Mein Leben, wenn ich berühmt wäre
  • Wenn ich eine Superkraft hätte
Quellenangaben
  • Der Song „Venture Out“ unterliegt © SmartSound-- CC-BY-SA 4.0 ist nicht anwendbar.