Transkript

Beim heutigen Projekt hast du zwei  neue Informatikkonzepte eingesetzt: Zufälligkeit und Schleifen. Schleifen sind ein ganz wesentlicher Bestandteil der Informatik und der Programmierung. Sie kommen in verschiedensten Bereichen von der Medizin bis hin zu Videospielen zum Einsatz. Ohne Schleifen könnten Künstler und DJs keine elektronische Musik erzeugen. Nimm dir einen Moment Zeit und sieh dir dieses Video eines DJs an, der ein Lied spielt. Dir wird dabei bestimmt auffallen, dass viele Klänge in Schleifen  abgespielt und übereinandergelegt werden.

Erkennst du alle Schleifen, die  der DJ bei diesem Lied verwendet?

Die Technologie, die der DJ verwendet,  wurde mithilfe von Informatik entwickelt.

Ein paar Kenntnisse darüber,  wie man Computer programmiert, helfen DJs beim Erstellen neuer Musik. DJs und Künstler nutzen ständig Schleifen, um die Melodien und Rhythmen für  deine Lieblingslieder zu erstellen.

Nächstes Mal werden wir eine Geschichte  mit einer bestimmten Prämisse erstellen.

Auf geht‘s, erzähle deine Geschichte!

Quellenangaben
  • Rheyne – Live Jam #81 von Rheyne (https://www.youtube.com/watch?v=35qxhuMDUNM) lizenziert unter CC-BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • Der Song „Venture Out“ unterliegt © SmartSound-- CC-BY-SA 4.0 ist nicht anwendbar.