https://storage.googleapis.com/files.cs-first.com/fashion/fashion-icon%402x.png

1. Eine Modeumfrage erstellen

Transkript

Hallo und herzlich Willkommen zu  Aktivität 5 vom CS First-Kurs zum Thema Modedesign! Heute wirst du eine Umfrage erstellen, um andere zu ihrem Geschmack und ihrer Meinung zu befragen. Dabei wirst du außerdem noch ein wichtiges Informatikkonzept kennenlernen: die Variablen. Mit der Umfrage kannst du herausfinden, ob der Nutzer lieber die gelben oder die blauen Sneaker hätte oder ob er den Panda oder den Pinguin lieber mag. Die Person, die an der Umfrage  teilnimmt, kann für eine Figur stimmen, indem sie darauf klickt. Eine Variable ist eine Möglichkeit, Werte zu speichern. In diesem Programm ist jede Stimme in einer Variablen gespeichert.

Für Modedesigner ist es wichtig, zu verstehen, wie die Menschen denken,, die ihre Designs kaufen. Zwischen der ersten Idee des Designers, der Produktion und dem Verkauf des Produktes vergehen oft Monate. Die Designer müssen bereits vorab den Geschmack und die Meinung der potenziellen Käufer herausfinden, damit sie etwas entwerfen können, das dann auch gekauft wird.

Und das finden sie am besten  durch Marktforschung heraus.

Mithilfe der Marktforschung kann man erfahren, wer die potenziellen Kunden sind, was sie kaufen  wollen und wie viel sie dafür bezahlen würden. Sie hilft also dabei sicherzustellen, dass den Kunden deine Entwürfe auch gefallen und dein  Modegeschäft ein Erfolg wird.

Anleitung

  1. Öffnet das Startprojekt.
Quellenangaben
  • Der Song „Festival“ unterliegt © YouTube-- CC-BY-SA 4.0 ist nicht anwendbar.
  • Better Data Means Better Health | Nokia Sensing XCHALLENGE von XPRIZE (https://www.youtube.com/watch?v=0cAvD8oOfe0) lizenziert unter CC-BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/)
  • How Stitch Helps with Order and Inventory Management | Stitch Labs von Stitchlabs (https://www.youtube.com/watch?v=C7i9GYdStB8) lizenziert unter CC-BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/)
  • MQ Retail AB implementiert Surface Pro in seinen Geschäften von EPC Group.net (https://www.youtube.com/watch?v=-Q5PsFRUGx4) lizenziert unter CC-BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/)
  • Pauline van Dongen spricht über ihr Solarkleid von Dezeen (https://www.youtube.com/watch?v=MiOXaa1FQP8) lizenziert unter CC-BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/)
  • Exploring IBM Watson by EPC Group.net (https://www.youtube.com/watch?v=JND0ca3sziY) lizenziert unter CC-BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/)
  • Samsung mit Franziska Knuppe auf der Berlin Fashion Week 2012 von All For Samsung (https://www.youtube.com/watch?v=veapyj0s7Po) lizenziert von CC-BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/)
  • Die Welt verändern: Big Data Deep Dive Episode 1 von SiliconANGLE (https://www.youtube.com/watch?v=Nt9XnAWjOHg) lizenziert unter CC-BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/)