Transkript

Herzlichen Glückwunsch zur Erstellung deiner Umfrage zum Thema Mode. Wenn die  anderen Kursteilnehmer an deiner Umfrage teilgenommen haben, hast du schon ein  paar spannende Informationen darüber gesammelt, was sie mögen. Modedesigner sammeln solche Informationen mithilfe ihrer Marktforschung ständig und verwenden sie, um Designs zu entwerfen, die auf den Geschmack ihrer Kunden ausgerichtet sind. Heute hast du Variablen benutzt, um die Stimmenanzahl in deiner Umfrage zu speichern.

Variablen sind eines der am weitesten  verbreiteten Konzepte in der Informatik.

Wenn du später mal mehr  mit Informatik zu tun hast, wirst du auf jeden Fall auch wieder Variablen benutzen.

Heute hast du auch zum ersten Mal in diesem Kurs eine Anwendung programmiert, die Daten des Nutzers sammelt. Im täglichen Leben gibt es viele Anwendungen, die Daten sammeln. Wissenschaftler benutzen z. B. Daten, um neue Ursachen für Krankheiten zu entdecken. Händler verwenden Daten, um das Kaufverhalten der Kunden zu verstehen. Regierungen verwenden Daten über Verkehrsstrukturen und Stromverbrauch, damit die Städte besser funktionieren.

Daten ist dabei einfach ein  anderes Wort für „Informationen“.

Je mehr Informationen du  hast, desto besser ist dein Wissen und dein Verständnis von der Welt. Schau dir mal diesen Filmausschnitt über tragbare Computer an, die Daten über sportliche Leistungen sammeln.

Da du jetzt weißt, was deine Kurskameraden  mögen, möchtest du vielleicht auch etwas programmieren, das zu ihnen  passt. Denk daran, dass du dein Scratch-Konto von jedem Computer mit Internetverbindung aus nutzen kannst, um weitere Projekte zu gestalten.

Beim nächsten Kurstreffen wirst du ein Mode-Schaufenster programmieren und lernst dabei, wie man Figuren klont.

Bis zum nächsten Mal und weiterhin viel  Spaß beim Programmieren und Gestalten!

Quellenangaben
  • CPEU3 - The Data Revolution in Sports Eric Liedtke Matt Hymers von Campusparty (https://www.youtube.com/watch?v=UowW5sud08c) lizenziert unter CC-BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/)
  • Der Song „Festival“ unterliegt © YouTube-- CC-BY-SA 4.0 ist nicht anwendbar.