Transkript

In diesem Beispiel sagt Kira zufällige Elemente  aus einer Liste von Wörtern und Ausdrücken.

Dazu musst du die Dinge  auflisten, die Kira sagen kann.

Klicke dazu auf „Neue Liste“.

Diese Liste ist für alle Figuren sichtbar. In diesem Beispiel enthält die Liste Aussagen über CS First – sie wird also „CS ist“ genannt. Gib deiner Liste ihren Namen und klicke dann auf OK. Jetzt füllst du deine Liste mit Worten, die die Figur sagen soll. Ziehe den Block „füge hinzu“ heraus, gib ein Wort ein, das du hinzufügen  willst, und klicke dann auf den Block.

Falls beispielsweise eines der Wörter  in der Liste „eindrucksvoll“ sein soll, gib „eindrucksvoll“ in das weiße Kästchen  ein und klicke dann auf den Block.

Du kannst beliebige Wörter  oder Ausdrücke hinzufügen.

Um Kira Dinge aus der Liste sagen  zu lassen, verwende den Block „sage“ mit einem Block „Element von CS ist“. Im Moment lautet er „Element 1von CS ist“.

In unserem Beispiel ist Element 1 „eindrucksvoll“. Das bedeutet, dass Kira das erste Element der Liste sagt, wenn du diesen  Block in den Block „sage“ setzt.

In diesem Fall sollte sie „eindrucksvoll“ sagen. Teste, ob dein Code funktioniert.

Super!

Um die Figur das zweite Element auf der  Liste sagen zu lassen, ersetze Element 1 durch Element 2. Teste deinen Code.

Toll! Die Figur sagt das zweite Element auf der Liste.

Um die Figur zufällig etwas sagen zu lassen,  setze einen Block „Zufallszahl“ statt dieser Zahl.

Achte dabei darauf, dass die niedrigere Zahl  eins ist und die höhere Zahl der Anzahl der Elemente in deiner Liste entspricht. Die Liste in diesem Beispiel umfasst 6 Elemente. Also lautet der Block  „Zufallszahl“: „Zufallszahl von 1 bis 6“.

Jetzt kannst du deinen Code  testen und sehen, was passiert.

Die Figur sollte zufällig  etwas aus der Liste sagen.

Programmiere jetzt die Figur so, dass sie vor  dem Listenelement noch etwas anderes sagt.

In diesem Beispiel sagt Kira „CS ist“  bevor sie ein Element aus der Liste anfügt.

Du kannst in deinem Programm geschehen lassen, was du willst. Probiere es jetzt aus!

Jetzt bist du dran! 1. Mache eine Liste.

2. Füge deiner Liste mit den Blöcken  [füge … zu … hinzu] Wörter hinzu.

3. Verwende die Blöcke [sage]  und [Element von], um deine Figur etwas aus deiner Liste sagen zu lassen.

Erweiterung auswählen

Wirbelmuster

In dieser Erweiterung programmiert ihr ein Muster.

Hüpfen und Sprechen

In dieser Erweiterung fügt ihr eine Figur hinzu, die über den Bildschirm springt und spricht, wenn ihr etwas passiert.

Aufleuchtender Text

In dieser Erweiterung fügt ihr eurem Projekt blinkenden Text hinzu.

Dinge aus einer Liste sagen

In dieser Erweiterung lasst ihr eure Figur Sachen aus einer Liste sagen (denkt dran:In der Informatik bezeichnen wir manchmal eine Liste als „Array“).

Anleitung

  1. Wählt eine der Erweiterungen aus und klickt auf „Ansehen“, um zu erfahren, wie ihr sie programmieren könnt.
  2. Wenn ihr eine Erweiterung programmiert habt, könnt ihr die anderen ausprobieren!