Transkript

Wenn du einen Film anschaust, siehst du den Titel  und den Vorspann über den Bildschirm rollen.

Füge den gleichen Effekt am  Anfang deines Programms ein, indem du einen Vorspann entwickelst,  ihn die Farbe wechseln und zu Musik über den Bildschirm laufen lässt. Füge zunächst deinem Programm eine neue Figur hinzu, indem du auf „Figur  wählen“ und dann auf „Malen” klickst.

Verwende das Textwerkzeug, um den Titel und  den Vorspann für das Programm zu schreiben.

Mit dem Zeicheneditor kannst du mit Schrift,  Textgröße und Farben experimentieren, bis dir dein Vorspann gefällt. Verwende ein paar verschiedene Farben, sodass du später einen Farbwechsel  für den Vorspann programmieren kannst.

Füge jetzt Hintergrundmusik  hinzu, die gespielt wird, während der Vorspann über den Bildschirm läuft.

Um deinem Projekt Musik hinzuzufügen,  verwendest du eine Schleife, also entweder einen Block „wiederhole“  oder einen Block „wiederhole fortlaufend“.

Du kannst wählen, welcher Klang am  besten zu deinem Programm passt.

Wähle etwas Dramatisches, Romantisches oder  Witziges – die Entscheidung liegt bei dir!

Verwende Blöcke der vergangenen  Aktivitäten, um deine Musik spielen zu lassen, wie „spiele Klang“, „spiele Schlaginstrument“ oder „spiele Ton“.

Experimentiere mit deiner  Musik, bis sie dir gefällt.

Animiere danach den Vorspann, sodass  er nach oben über den Bildschirm läuft.

Verwende dazu vertraute Blöcke wie das  Ereignis „Wenn grüne Flagge angeklickt wird“, einen „warte“-Block und einen Block „gleite zu“.

Verwende die Blöcke „zeige  dich“ und „verstecke dich“, um den Vorspann zur rechten Zeit  erscheinen und verschwinden zu lassen.

Erzeuge einen weiteren Code-Stapel,  um die Optik des Titels zu verändern.

Überlege dir, ob du lieber einen Block „ändere  Effekt“ oder „ändere Größe um“ verwenden möchtest.

Probiere unterschiedliche Werte  aus, sei kreativ und gestalte deinen Vorspann ganz individuell! Unterschiedliche Kombinationen aus Werten und Blöcken ändern Optik  und Eindruck deines Programms.

Jetzt bist du dran. Füge mit den Schaltflächen „Figur wählen“ dann „Malen“ eine Titelfigur hinzu. Verwende Blöcke der Gruppen „Bewegung“, „Klang“ und „Aussehen“, damit dein Vorspann so aussieht,  erscheint und klingt, wie du ihn dir vorstellst.

Lass danach den Vorspann abrollen,  bevor der Rest deines Programms beginnt.

Wenn du mit dieser Erweiterung fertig  bist, dann geh zurück zum anderen CS First-Tab und such dir eine zusätzliche Erweiterung zum Programmieren aus.

Erweiterung auswählen

Vorspann und Musik

Mit dieser Erweiterung fügt ihr einen Abspann und Musik zu eurem Projekt hinzu.

Klangbearbeitung

Mit dieser Erweiterung fügt ihr eurem Projekt coole Sound-Effekte hinzu.

Gehen und Schritte

In dieser Erweiterung lasst ihr eure Figur so aussehen, als würde sie über den Bildschirm laufen.

Anleitung

  1. Wählt eine der Erweiterungen aus und klickt auf „Ansehen“, um zu erfahren, wie ihr sie programmieren könnt.
  2. Wenn ihr eine Erweiterung programmiert habt, könnt ihr die anderen ausprobieren!