Transkript

In diesem Video lernst du, wie du deiner  Projektil-Figur Klangeffekte hinzufügst, sodass sie ein Geräusch macht,  wenn sie deine Hauptperson berührt.

Das Startprojekt umfasst bereits den Block „mache  ein Geräusch“, der aber noch nichts bewirkt, weil er noch nicht definiert wurde. Erinnerst du dich an die erste Aktivität dieses Kurses? Dort musstest du  ebenfalls bei der Programmierung deines eigenen Blocks dem Computer sagen, was er  tun soll, wenn dieser Block verwendet wird.

Ziehe den Block „spiele Klang“  heraus und setze ihn unter den Block „Definiere mache ein Geräusch“. Wähle einen deiner Klänge aus dem Dropdown-Menü.

Führe das Programm aus, um zu sehen, was passiert. Der Klang wird gespielt, wenn die Projektil-Figur auf die Hauptperson trifft. Gut!

Du willst, dass die Figur für ihre vier Kostüme  jeweils unterschiedliche Geräusche macht.

Verwende dazu einen Block  „falls-dann“ aus dem Menü „Steuerung“.

Dieser Block soll: FALLS das Kostüm  einer bestimmten Kostümnummer entspricht, DANN ein bestimmtes Geräusch spielen. Klicke dazu auf das Menü „Operatoren“ und setze den Block „=“ in den „falls- dann“-Block.

Ziehe aus dem Menü „Aussehen“ den Block „Kostüm  Nummer“ in den „=“-Block und gib im weißen Wertefeld des „=“-Blocks „1“ ein. Der Code lautet jetzt: „Falls die Kostümnummer gleich 1 ist,  dann spiele einen bestimmten Klang.“ Probier’s aus. Falls die Kostümnummer gleich 1, also der Hund ist, dann wird der Hundeklang gespielt. Ansonsten wird kein Klang gespielt.

Cool, oder? Du willst, dass für jedes Kostüm ein anderer Klang gespielt wird. Klicke also mit der rechten Maustaste auf  den „falls-dann“-Block und wähle „Duplizieren“.

Ändere dann die Werte der Kostümnummer  und des Blocks „spiele Klang“.

So erhältst du einen unterschiedlichen  Klang für jedes Kostüm.

Du kannst jederzeit wieder auf den Tab „Kostüme“  klicken, um die Nummer eines Kostüms nachzusehen.

Jetzt bist du dran. Füge einen Block „falls-dann“ an den Stapel „Definiere mache ein Geräusch“  an und erstelle Code, der lautet: „Falls das Kostüm gleich 1 ist, dann spiele einen Klang.“ Gehe für alle vier Kostüme der Projektil-Figur auf diese Weise vor, sodass jedes  einen unterschiedlichen Klang spielt.

Anleitung

  1. Lasst den Block „Klang wiedergeben“ einen Klang wiedergeben.
  2. Den Klang wiedergeben, wenn das Kostüm einer bestimmten Kostümnummer entspricht.
  3. Einen anderen Klang für jedes Kostüm wiedergeben.