https://storage.googleapis.com/files.cs-first.com/images/icon-sports.png

5. Die Trefferquote berechnen

Transkript

Nachdem du jetzt eine Möglichkeit  hast, die Tore zu zählen, kannst du auch die Trefferquote des Spielers berechnen. Mit diesem Video lernst du, wie du am Ende des Spiels die Trefferquote des Spielers anzeigst. Wenn du die Trefferquote zu verschiedenen Zeitpunkten feststellst, kannst du darin  die Entwicklung oder auch Verbesserung des Spielers als Fußballer erkennen. Klicke zunächst auf die Trainer-Figur.

In diesem Spielprojekt werden wir die  Trefferquote, als Anzahl der Tore, geteilt durch die Anzahl der Eckbälle berechnen. Ziehe aus dem Menü „Operatoren“ einen Block „geteilt durch“ in den Editor. Ziehe den Block „Tore“ in das erste Feld des Blocks „geteilt durch“. Gib im zweiten Feld des Blocks „5“ ein – oder die Anzahl der Eckbälle,  die du für dein Spiel gewählt hast.

Klicke auf den Block „geteilt durch“. Dieser Block gibt jetzt den Wert der Tore, in diesem Fall 2, geteilt durch die Anzahl  der Eckbälle, hier 5, an. 2 geteilt durch 5 ergibt 0,4. Super.

Wir wollen, dass der Trainer diesen Wert  ansagt. Dazu ziehst du jetzt aus dem Menü „Aussehen“ einen Block „sage“ heraus und ziehst  deinen Block „geteilt durch“ in den Block „sage“.

Klicke auf den Block. Der Trainer sagt „0,4“.

Setze einen weiteren Block „sage“  darüber, der die Zahl erklärt.

Hier schreiben wir „Deine Trefferquote liegt bei“. Jetzt muss der Trainer noch wissen, wann die Eckbälle komplett ausgeführt wurden, damit  er erst dann die Trefferquote bekannt gibt.

Klicke auf den Ball.

Wähle im Menü „Ereignisse“ einen  Block „sende an alle“ und setze ihn ans Ende der Schleife „wiederhole“. Klicke auf „Neue Nachricht ...“ und gib einen sinnvollen Namen für die Nachricht ein. Für unser Beispiel nehmen wir „Berechnen“.

Klicke auf den Trainer. Ziehe einen Block „Wenn ich empfange“ an den Anfang des Stapels, der dafür  sorgt, dass der Trainer die Trefferquote nennt.

Klicke auf die Flagge, um dein Spiel zu testen. Probier’s ein paar Mal aus.

Der Trainer sollte je nachdem, wie oft du  den Ball triffst, immer etwas anderes sagen.

Wenn du zum Beispiel keinen der fünf  Bälle ins Tor bringst, sagt der Trainer: „Deine Trefferquote liegt bei 0“. Wenn du den Ball dreimal triffst, ist die Trefferquote 0,6.

Das ist der Spielplan: Berechne mit einem Block „geteilt durch“ und der Variablen „Tore“  die Trefferquote des Fußballspielers.

Lasse den Trainer die Trefferquote nennen. Sage dem Trainer schließlich mit einem Block „sende an alle“ und einem Block „Wenn ich  empfange“, wann er den Wert nennen soll.

Wenn du diese Schritte erledigt hast,  bist du mit deinem Hauptprojekt fertig!

Gehe dann weiter zur nächsten  Seite. Hier kannst du deinem Projekt einige coole Erweiterungen hinzufügen.

Anleitung

  1. Berechnet mit einem Block „geteilt durch“ und der Variablen „Tore“ die Trefferquote des Fußballspielers.
  2. Lasst den Trainer die Trefferquote nennen.
  3. Teilt dem Trainer schließlich mit einem Block „sende an alle“ und einem Block „Wenn ich empfange“ mit, wann er den Wert nennen soll.