Skip to content

Please update your browser

Your browser version is not supported by this site. CS First may not work properly. Learn more

2. Den Sportler bewegen

None
arrow_backward Zurück
Weiter arrow_forward
Anweisungen
  1. Sorgt mit Blöcken „falls“ und Ereignissen „Wenn Taste gedrückt“ dafür, dass die Sportler-Figur sich nach rechts und links bewegt, wenn die rechte oder die linke Pfeiltaste gedrückt wird.
  2. Fügt dann einen Block „setze Drehtyp auf“ hinzu, damit die Figur nicht auf dem Kopf steht.
  3. Lasst die Figur mit einem Block „gehe“ in die Richtung gehen, in die sie gerade zeigt.
  4. Verwendet eine Schleife „wiederhole fortlaufend“, damit der Sportler immer weitergeht, solange eine Taste gedrückt gehalten wird.
  5. Startet das Programm mit einem Block „Wenn Flagge angeklickt“.