Skip to content

Please update your browser

Your browser version is not supported by this site. CS First may not work properly. Learn more

Beachte bitte: Dieses Thema wurde nicht für Scratch 3.0 aktualisiert. Lies diesen Hilfeartikel für weitere Informationen.

3. Die Ballfigur springen lassen

arrow_backward Zurück
Weiter arrow_forward
Anweisungen
  1. Sorgt mit einem Block „gehe“ dafür, dass die Figur sich bewegt.
  2. Lasst sie mit einem Block „wiederhole fortlaufend“ ununterbrochen weitergehen.
  3. Lasst sie mit dem Block „pralle vom Rand ab“ abprallen.