https://storage.googleapis.com/files.cs-first.com/images/icon-sports.png

1. Einführung zu Ereignissen

Transkript

Hallo und willkommen zu Aktivität  2 von Google CS First Sport!

Stell dir schon mal vor, wie ein Sportmoderator  deine Sportler kommentieren würde, während du ein paar coole Übungen für sie programmierst. Bei dieser Aktivität wirst du ein Wettkampf-Projekt entwickeln und dabei das  Informatikkonzept „Ereignisse“ kennenlernen.

In der Informatik ist ein Ereignis  etwas, das eine Aktion auslöst.

In Scratch beginnen alle Ereignisse mit dem  Wort „Wenn“ und werden immer an den Anfang eines Blockstapels gesetzt, weil sie auslösen,  dass der Code darunter ausgeführt wird.

Ereignisse in der Informatik kannst du dir  ähnlich vorstellen wie Ereignisse in deinem Leben.

Zum Beispiel wenn am Ende des Schultages  die Schulglocke läutet, gehst du nach Hause oder zu einem Nachmittagskurs. Das Läuten der Glocke ist ein Ereignis.

Du reagierst darauf, indem du nach Hause  oder zu einem Nachmittagskurs gehst.

Ereignisse gibt es auch beim Sport. Wenn ein Basketballspieler zum Beispiel die Aus-Linie übertritt, erhält die  gegnerische Mannschaft den Ball.

Bei den Spielen, die wir hier verwenden,  nutzen Informatiker wie du Ereignisse, um so etwas in einem Spiel zu programmieren. Du hast auch selbst schon Ereignisse verwendet.

Der Block „Wenn Flagge angeklickt“, den  du bei Aktivität 1 verwendet hast, löst eine Aktion aus, wenn die Flagge angeklickt wird. Bei dieser Aktivität wirst du Ereignisse nutzen, um Sportler etwas vorführen und einen  Kommentator darüber sprechen zu lassen.

Ab jetzt werden dir bei jeder Aktivität  immer mehrere Startprojekte mit unterschiedlichen Sportarten zur Auswahl stehen.

Wähle einfach diejenige Sportart  aus, die dir am besten gefallen!

Im Beispiel wird nicht unbedingt die Sportart  gezeigt werden, die du ausgewählt hast. Wenn es im Video zum Beispiel heißt, dass  du auf den Tennisball klicken sollst, du dich aber für das Volleyball-Startprojekt  entschieden hast, dann klicke einfach stattdessen auf den Volleyball. Suche dir für die heutige Aktivität eines der folgenden 4 Startprojekte aus. Die meisten Startprojekte enthalten mehr Figuren als du für die jeweilige Aktivität  brauchst, sodass du dir die aussuchen kannst, die dir am besten gefallen. Dieses Projekt enthält mehrere Kommentator-Figuren. Such dir die Kommentator-Figur aus, die du programmieren möchtest,  und lösche die andere Figur.

Wenn du das Startprojekt geöffnet  und deine Figuren ausgewählt hast, geh zurück zum CS First-Tab und klicke auf den  Pfeil „Weiter“, um zum nächsten Video zu gelangen.

Anleitung

  1. Öffnet das Startprojekt.
  2. Löscht eine der Kommentator-Figuren.