Transkript

Sportkommentatoren hören normalerweise  nicht auf zu sprechen, wenn das Spiel oder die Vorführung beginnt! Mit diesem Video werden wir den Kommentator weitersprechen lassen,  während die Sportler ihre Übungen zeigen.

Schreibe zunächst den Kommentar  für den ersten Sportler.

Verwende dafür die Blöcke „sage“.

In diesem Beispiel schreiben wir „Wow!! Tobias beginnt mit einer abgefahrenen Übung!“ Der Kommentator soll nun zur selben Zeit  anfangen zu sprechen, wie der Sportler seine Übung ausführt. Füge deshalb für den  Kommentator denselben Ereignisblock hinzu.

Ziehe aus dem Menü „Ereignisse” einen Block „Wenn Taste gedrückt“ an den Anfang des  Kommentars für den ersten Sportler.

In unserem Beispiel fängt der erste Sportler  an, wenn die Taste „1“ gedrückt wird, wähle also hier im Dropdown-Menü auch „1“ bzw.  die Taste aus, für die du dich entschieden hast.

Jetzt machen sowohl der Kommentator als auch der  Sportler etwas, wenn die Taste gedrückt wird.

Drücke jetzt mal die Taste. Der Kommentator spricht und der Sportler bewegt sich gleichzeitig. Das ist ziemlich cool!

Wiederhole nun das Gleiche  auch für die anderen Sportler.

Füge einen neuen Block „sage“ zum  Skript des Kommentators hinzu, schreibe den Kommentar für den Sportler und füge  dann das passende Ereignis hinzu, um den Kommentar und die Vorführung gleichzeitig zu starten. Jedes Mal, wenn du neuen Code hinzufügst, solltest du ihn auch testen, um sicherzugehen,  dass er so funktioniert, wie er soll.

Informatiker können beim Programmieren  natürlich auch Fehler machen, deshalb testen sie häufig kleinere Teile ihres Codes, um  diese schnell zu entdecken und gleich zu beheben.

Aus Fehlern können Informatiker wie du lernen! Gehe nun auf die Projektseite, damit du dein Projekt veröffentlichen kannst. Gib dem Projekt einen kreativen Titel und schreibe eine kleine Anleitung für andere Nutzer. Unter „Anmerkungen und Danksagungen“ kannst du deinen Kurskameraden oder Kursleitern danken. Klicke dann auf „Veröffentlichen“, um dein Projekt für die Scratch-Gemeinschaft zu veröffentlichen. Das ist der Spielplan: Füge für jeden der Sportler einen Kommentar hinzu.

Starte den Kommentar mit demselben Ereignis, das auch die Vorführung des Sportlers auslöst. Veröffentliche dein Projekt anschließend, indem du auf die Projektseite gehst. Wenn du diese Schritte erledigt hast, geh zurück zu dieser Seite und  klicke auf den Pfeil „Weiter“, um zu erfahren, welche Erweiterungen  für dein Projekt zur Auswahl stehen.

Anleitung

  1. Fügt für jeden Sportler einen Kommentar hinzu.
  2. Startet den Kommentar mit demselben Ereignis, das auch die Vorführung des Sportlers auslöst.