Transkript

Mit diesem Video werden wir eine Melodie  zum Werbespot hinzufügen und sie langsam immer lauter werden lassen. Durch die immer lauter werdende Musik vermittelst du, wie toll es  ist, dein Fitness-Gadget zu nutzen.

Füge zunächst die Musik hinzu und spiele sie ab.

Klicke auf den Tab „Klänge”  und wähle ein Musikstück aus.

Ziehe dann aus dem Menü „Klang” einen  Block „spiele Klang ganz“ heraus.

Öffne das Dropdown-Menü und wähle das  Stück aus, das dir am besten gefällt.

Klicke auf „Stopp“, um das Stück anzuhalten.

Probiere ein paar verschiedene Melodien  aus, bis du eine findest, die dir gefällt!

Um sicherzustellen, dass deine Melodie  nicht aufhört zu spielen, lege eine Schleife „wiederhole fortlaufend“  um den Block „spiele Klang ganz“.

So wird das Stück immer wieder abgespielt. Probier’s mal aus.

Falls dein Stück nicht abgespielt wird, überprüfe,  ob du auch wirklich den Block „spiele Klang ganz“ und nicht den Block „spiele Klang“ verwendet hast. Programmiere das Stück nun so, dass es in der niedrigsten Lautstärke beginnt. Ziehe einen Block „setze Lautstärke auf“ aus dem Menü „Klang” in den  Skripte-Bereich und setze den Wert auf „1“.

Jetzt fängt das Stück leise an. Klicke mal auf diesen Blockstapel.

Das Stück wird ganz leise abgespielt  - vielleicht hörst du es gar nicht.

Klicke auf „Stopp“, um das Stück anzuhalten. Füge nun noch eine Steuerung für die Lautstärke hinzu. Die Lautstärke soll sich erhöhen, während das Stück abgespielt wird, sie  braucht also einen eigenen Blockstapel.

Damit das Stück mit der Zeit immer lauter  wird, ändere die Lautstärke fortlaufend um 1.

Ziehe einen Block „ändere Lautstärke um“ aus dem  Menü „Klang” heraus und gib als Wert „1“ ein.

Lege dann eine Schleife  „wiederhole fortlaufend“ darum.

Probier’s mal aus. Klicke auf den Stapel „spiele Klang ganz“, dann auf  den Stapel „ändere Lautstärke“.

Die Melodie wird immer lauter, das  passiert allerdings ziemlich schnell.

Um zu verändern, wie schnell das Stück  die maximale Lautstärke erreicht, füge einen Block „warte“ in den Code ein.

Probier’s aus, indem du auf  den Stapel „Lautstärke“ und dann auf den Stapel „spiele Klang ganz“ klickst.

Jetzt wird die Musik langsam  immer lauter anstatt plötzlich!

Experimentiere mit der Wartezeit  herum, um das Stück schneller oder langsamer lauter werden zu lassen. Setze einen Block „sende an alle“ aus dem Menü „Ereignisse” vor den Block „sende  und warte“, der das Fitness-Gadget vorstellt.

Dadurch wird das Stück gleich zu  Beginn deines Werbespots abgespielt.

Hier solltest du den Block „sende an alle“ und  nicht den Block „sende und warte“ verwenden – der Block „sende und warte“ wartet, bis der Code, der  auf die Nachricht reagiert, vollständig ausgeführt wurde, bevor der Rest des Programms ausgeführt  wird. Da dieser Code aber einen Block „wiederhole fortlaufend“ enthält, würde das restliche  Programm überhaupt nicht ausgeführt werden!

Öffne das Dropdown-Menü im Block „sende  an alle“ und wähle „neue Nachricht...“.

Gib hier so etwas wie „Lautstärke hochdrehen“ ein.

Sowohl der Stapel „Musik“ als auch der  Stapel „Lautstärke“ müssen die Nachricht „Lautstärke hochdrehen“ erhalten. Setze den Block „Wenn ich empfange“ aus dem Menü „Ereignisse” über den  Blockstapel „spiele Klang ganz“.

Wähle im Dropdown-Menü die Nachricht  „Lautstärke hochdrehen“ aus.

Führe dieselben Schritte auch  für den Stapel „Lautstärke“ aus.

Klicke jetzt mal zum Testen auf die Flagge!

Das hört sich toll an!

Bevor du das programmiert hast, musstest du  jeden Blockstapel einzeln anklicken, um das Stück abzuspielen und lauter werden zu lassen. Dadurch, dass du dieselbe Nachricht an verschiedene Blockstapel gesendet hast,  hast du etwas Faszinierendes erreicht: Parallelismus – zwei verschiedene Teile  des Codes wurden gleichzeitig ausgeführt!

Die so genannte parallele Programmierung  ist ein wichtiges Konzept, das Informatiker tagtäglich nutzen. Es bedeutet, dass mehrere eigenständige Blockstapel in deinem Programm  gleichzeitig ausgeführt werden.

Das ist der Spielplan: Spiele mit den Blöcken „spiele Klang ganz“, „wiederhole fortlaufend“  und „setze Lautstärke auf“ einen Song ab.

Ändere dann die Lautstärke mit den Blöcken  „ändere Lautstärke um“, „wiederhole fortlaufend“ und „warte“. Füge schließlich die Blöcke „sende an alle“ und „Wenn ich empfange“ hinzu, sodass dein  Code vor der Produktvorstellung ausgeführt wird.

Anleitung

  1. Spielt mit Blöcken „spiele Klang ganz“, „wiederhole fortlaufend“ und „setze Lautstärke auf“ Musik ab.
  2. Verändert mit Blöcken „ändere Lautstärke um“, „wiederhole fortlaufend“ und „warte“ die Lautstärke.
  3. Fügt Blöcke „sende an alle“ und „Wenn ich empfange“ hinzu, damit euer Code vor der Produktvorstellung ausgeführt wird.