Transkript

"Spielanleitungen beinhalten  oft eine kurze Animation, einen Spezialeffekt oder ähnliche Eigenschaften," "um das Spiel interessant zu machen.

Mit dieser Erweiterung wirst  du für die Einleitung deines" Projekts einen flimmernden  Hintergrund programmieren.

Da du eine Einleitung erstellst,  sollte die Figur „Überleitung“ "sichtbar sein, wenn das Programm startet. Wähle dafür einen „wenn Flagge angeklickt“-Block aus" "dem Menü „Ereignisse“ und einen „zeige dich“-Block aus dem Menü „Aussehen“.

Klicke zum Testen auf die Flagge." "Super! Man sieht die Figur „Überleitung“.

Erzeuge nun den Flimmereffekt, indem du schnell" zwischen zwei Kostümen hin- und herwechselst.

"Ziehe einen „wechsle zu Kostüm“-Block heraus. Wähle den Kostümnamen des Effekts aus, den du" "zeigen willst. Füge noch  einen „wechsle zu Kostüm“-Block hinzu und wähle den Namen des" "zweiten Kostüms aus. Klicke immer wieder auf diese Blöcke, um den Flimmereffekt zu erzeugen."

"Anstatt selbst immer wieder  auf die Blöcke zu klicken, kannst du den Computer so programmieren," dass er diesen Code für dich wiederholt.

"Wähle aus dem Menü „Steuerung“ einen „wiederhole 10 mal“-Block und ziehe die „wechsle" "Kostüm“-Blöcke in diesen Block.  Wenn du den Code jetzt startest, passiert gar nichts. Der Computer" "führt den Code so schnell aus, dass man den Wechsel der Kostüme nicht sieht.

Füge deshalb" "nach jedem „wechsle Kostüm“-Block einen „warte“-Block ein. Klicke zum Testen auf die Flagge."

"Ändere die Werte in den  „warte“-Blöcken, um den Effekt zu verlangsamen oder zu beschleunigen."

"Als Nächstes lässt du den  Flimmereffekt ausblenden. Ziehe einen „ändere Effekt um“-Block heraus." Im Dropdown-Menü wählst du nun „Durchsichtigkeit“.

Klicke zum Testen auf den Block.

"Die Figur wird etwas  durchsichtiger. Damit die Figur immer durchsichtiger wird und schließlich" "ganz verschwindet, füge dem Stapel einen „wiederhole 10 mal“-Block hinzu." "Klicke auf die Flagge, um es auszuprobieren.

Cool, jetzt geht die Einleitung" "in das Projekt über!

Du kannst die Geschwindigkeit ändern, indem du in den „wiederhole“ und „ändere Effekt“ Blöcken" "andere Werte eingibst.

Wenn die Figur nicht  vollständig ausgeblendet wird," "füge am Ende deines Blockstapels einen „verstecke dich“-Block ein."

"Programmiere jetzt deinen  restlichen Code so, dass er nach dem Ausblenden des Effekts startet." "Füge bei jedem „wenn Flagge angeklickt“-Block einen „warte“-Block mit der Zeit ein, die" "deine Einleitung dauert. Gib im „warte“-Block verschiedene Werte ein, bis deine Geschichte" zum richtigen Zeitpunkt anfängt.

"Jetzt bist du dran: Starte einen Effekt für die Einleitung deines Spiels mit" "„wenn Flagge angeklickt“- und „zeige dich“-Blöcken. Erzeuge mit „wiederhole“- und „wechsle Kostüm“-Blöcken" "einen Flimmereffekt.

Blende den Flimmereffekt mit  „wiederhole“- und „ändere" "Durchsichtigkeit-Effekt“-Blöcken langsam aus. Füge nach jedem „wenn Flagge angeklickt“-Block" "einen „warte“-Block ein, damit deine Geschichte nach der Einleitung beginnt."

Erweiterung auswählen

Flimmereffekte erzeugen

Eine aufregende Einleitung für euer Projekt programmieren.

Kostüme bearbeiten

Mehr über Vektorgrafiken erfahren und euer eigenes Kostüm bearbeiten oder zeichnen.

Bitmap-Figuren erstellen

Mehr über Rastergrafiken erfahren und eure eigenen Pixelcharaktere zeichnen.

Klang hinzufügen

Klangeffekte oder Musik zu deinem Projekt hinzufügen.

Anleitung

  1. Wählt eine Erweiterung und schaut euch das Video an, um zu sehen, wie sie programmiert wird.
  2. Wenn ihr mit einer Erweiterung fertig seid, probiert eine andere aus!