https://storage.googleapis.com/files.cs-first.com/game-design/game-icon%402x.png

arrow_back Objekte mit einem Klang hinzufügen

Transkript

"Mit dieser Erweiterung fügst du Objekte in dein Spiel ein, die Klänge erzeugen, wenn die Figur" "über sie läuft. Du kannst die Objekte sogar so anordnen, dass der Spieler ein Lied spielen" kann. Durch Hinzufügen von besonderen Funktionen  machst du dein Spiel interessanter und spannender.

"Klicke zuerst auf die Flagge und bewege die Figur an die Stelle, an der du" "die Objekte einfügen willst. In diesem Beispiel nehmen wir die Höhle."

"Füge dann eine neue Figur  hinzu. Wähle eine aus der Bibliothek oder zeichne deine eigene." Hier nehmen wir ein kleines rotes Quadrat.

"Wähle einen „spiele Ton“-Block.

Klicke darauf, um ihn dir" "anzuhören. Cool! Der Ton „C“ ertönt.

Um den Klang des Tons zu ändern," "füge über dem „spiele Ton“-Block einen „setze Instrument“-Block ein und wähle im Dropdown-Menü ein" "Instrument aus. Klicke auf den Blockstapel, um dir anzuhören, wie die Instrumente klingen."

"Suche eines aus, das zur Situation passt. In diesem Beispiel nehmen wir das Vibraphon."

"Damit das Objekt diesen Ton abspielt, wenn die Figur darüber geht, lege einen „falls“-Block" "um die beiden Klangblöcke. Ziehe dann einen „wird berührt“-Block in das Bedingungsfeld" "und wähle im Dropdown-Menü die Spielfigur aus.

Lege einen „wiederhole fortlaufend“-Block" "um den „falls“-Block, sodass die Figur die Bedingung fortlaufend prüft." "Teste den Code, indem du auf den Stapel klickst und die Figur mit den Bewegungstasten über das" Objekt laufen lässt. Cool! Der Klang ertönt!

Falls die Töne zu schnell abgespielt  werden, ändere die Dauer mit "dem „Schläge“-Feld innerhalb des „spiele Ton“- Blocks."

"Klicke zum Testen auf die Flagge. Oh nein! Das Objekt erscheint in der Stadt, es soll aber" "nur in der Höhle erscheinen. Korrigiere das mit zwei „wenn das Bühnenbild zu...wechselt“-" "Blöcken. Wähle im Dropdown-Menü einmal „Stadt“ und beim anderen den Ort aus, an dem" "du deine Objekte platziert hast. Öffne dann das Menü „Aussehen“ und füge unter „Stadt“" "einen „verstecke dich“- und unter dem Ort, den du ausgewählt hast, einen „zeige dich“-Block ein." "Ziehe den „wiederhole fortlaufend“-Block unter den „zeige dich“-Block." "Klicke jetzt nochmal auf die Flagge.

Super!" Wenn du willst, kannst du noch weitere Musikobjekte einfügen. "Dupliziere das Objekt, indem du die rechte Maustaste klickst und „Duplizieren“ wählst. Ändere bei der" neuen Figur das Aussehen und den Ton,  den sie spielt. Ziehe sie dorthin, wo sie erscheinen soll. Wiederhole das so oft du möchtest.

"Jetzt bist du dran! Füge eine neue Figur hinzu."

"Stelle mit „setze Instrument auf“ und „spiele Ton“- Blöcken ein Instrument und einen Ton ein."

"Lasse den Klang mit „wird berührt“, „falls“ und „wiederhole fortlaufend“-Blöcken ertönen, wenn" "die Figur über das Objekt läuft.

Sorge dafür, dass sich das Objekt  mit „wenn das Bühnenbild wechselt“," "„zeige dich“ und „verstecke dich“- Blöcken nur an einem bestimmten Ort zeigt."

"Dupliziere die Figur und verändere ihr Aussehen und den Klang so oft du möchtest."

Erweiterung auswählen

Den Schwierigkeitsgrad erhöhen

Den Schwierigkeitsgrad erhöhen, indem ihr den Gegenstand nur auftauchen lasst, wenn sich die Spielfigur in seiner Nähe befindet.

Objekte mit einem Klang hinzufügen

Ein paar interaktive Gegenstände hinzufügen, die einen Klang abspielen, wenn die Spielfigur darüber läuft

Den Weg mit Hindernissen blockieren

Die Bühnenbilder realistischer gestalten, indem ihr verhindert, dass die Spielfigur durch Hindernisse wie Bäume oder Gebäude gehen kann.

Zufälligkeit einbauen

Den Gegenstand jedes Mal an einem zufälligen Ort verstecken.

Quellenangaben
  • Das Lied „Magic Marker“ unterliegt © YouTube-- CC-BY-SA 4.0 ist nicht anwendbar.