Transkript

Mit dieser Erweiterung veränderst  du bei den einzelnen Teilen deiner Präsentation jeweils die Kulisse. Dieser wirkungsvolle Effekt verleiht deiner Präsentation Spannung und hilft, die  Aufmerksamkeit deines Publikums zu wecken.

Wenn du zum Beispiel ein  leeres Bühnenbild verwendest, kann sich das Publikum voll auf  die Erzähler-Figur konzentrieren.

Danach könntest du zu einer Kulisse wechseln,  in die dein Produkt mit einbezogen wird.

Wie du diese Erweiterung gestaltest  und umsetzt, liegt ganz bei dir!

Wähle zuerst die Bühne aus und klicke  dann auf den Tab „Bühnenbilder“.

Klicke auf „Bühnenbild aus der Bibliothek  wählen“ und wähle ein Bühnenbild aus.

Suche dir ein Bühnenbild für die Einleitung, eines  für den Hauptteil und eines für den Schluss aus.

In diesem Beispiel wählen wir das  leere Bühnenbild für die Einleitung und wechseln dann zu einem anderen Bühnenbild. Programmiere als Nächstes den Bühnenbildwechsel.

Klicke auf das Menü „Aussehen“. Ziehe einen Block „Wechsle zu Bühnenbild“ heraus.

Wähle hier das erste Bühnenbild  für deine Geschichte aus.

Hier wählen wir ein leeres  Bühnenbild namens „Bühnenbild1“.

Klicke auf das Menü „Ereignisse“ und  wähle einen Block „Wenn ich empfange“.

Wähle als Wert in diesem Block „Einleitung“. Klicke zum Testen auf den Blockstapel.

Das erste Bühnenbild wird angezeigt. Programmiere nun, dass das nächste Bühnenbild erscheint, wenn die  „Hauptteil“-Nachricht gesendet wird.

Ziehe einen Block „Wechsle zu Bühnenbild“ heraus  und wähle das entsprechende Bühnenbild aus.

Klicke dann auf „Ereignisse“ und ziehe  einen Block „Wenn ich empfange“ heraus.

Wähle als Wert eine neue  Nachricht namens „Hauptteil“ aus.

Klicke zum Testen auf die Flagge. Das Bühnenbild wechselt, wenn die Bühne die Nachricht „Einleitung“  empfängt, und wechselt noch einmal, wenn die Bühne die Nachricht „Hauptteil“ empfängt. Wenn du möchtest, kannst du nun noch weiteren Code hinzufügen, um das Bühnenbild für  den Schluss noch einmal zu wechseln!

Jetzt bist du dran: Ändere das Bühnenbild für den Anfang deiner Geschichte mit Blöcken „Wenn ich  Einleitung empfange“ und „Wechsle zu Bühnenbild“.

Ändere das Bühnenbild danach nochmal  für den Hauptteil deiner Geschichte mit Blöcken „Wenn ich Hauptteil empfange“  und Blöcken „Wechsle zu Bühnenbild“.

Erweiterung auswählen

Die Kulisse wechseln

Für jeden Teil eurer Präsentation die Kulisse verändern

Die Idee schützen

Das Publikum bitten zuzustimmen, keine der Ideen in eurer Geschichte an andere Personen weiterzugeben

Die Lautstärke einstellen

Eure Präsentation durch ein Lied ergänzen und die Lautstärke je nachdem, welcher Teil der Geschichte gerade erzählt wird, regeln

Interaktive Elemente einbauen

Das Ende eurer Präsentation interaktiv gestalten, indem ihr dem Publikum eine Frage stellt und darauf reagiert

Anleitung

1. Wählt eine der Erweiterungen aus und programmiert sie!
Quellenangaben
  • Der Song „Venture Out“ unterliegt © SmartSound-- CC-BY-SA 4.0 ist nicht anwendbar.