Transkript

Mit dieser Erweiterung fügst du eine weitere  Figur hinzu, die dein Kunstwerk beschreibt.

Die Figur kann zum Beispiel davon überrascht  sein, was mit der Mona Lisa passiert.

In dieser Erweiterung bekommst du ein paar  Vorschläge für den Anfang. Anschließend kannst du selbst kreativ werden und  deine eigenen Ideen programmieren.

Was könnte ein Kunstexperte in deinem  Projekt über die Mona Lisa sagen?

Füge zuerst eine weitere  Figur zu deinem Projekt hinzu.

Klicke dafür auf „Figur  aus der Bibliothek wählen“.

Hier findest du alle Figuren,  die in Scratch verfügbar sind.

Wenn du eine Figur gefunden hast,  die dir gefällt, wähle sie aus.

Du kannst die Figur überall auf der Bühne  platzieren. Halte dafür einfach die linke Maustaste gedrückt und ziehe die Figur. Als Nächstes kannst du etwas programmieren, das deine Figur über die Mona Lisa sagen soll. In unserem Beispiel bewegt sich die Mona Lisa mehrmals, wenn die grüne Flagge angeklickt  wird. Das soll die Figur beschreiben.

Klicke die Figur an, die du gerade  hinzugefügt hast, damit alle Codes, die du jetzt erstellst, dieser  Figur zugeordnet werden.

Klicke dann auf „Aussehen“ und ziehe  einen Block „sage für 2 Sekunden“ heraus.

Gib ein, was deine Figur über  die Mona Lisa sagen soll.

Das kann zum Beispiel sein: „Die Mona Lisa wechselt nur ihre Farbe, wenn niemand hinsieht“ oder „Die Mona Lisa  geht nachmittags gerne eine Runde spazieren“.

In unserem Beispiel stellt die Figur das Gemälde  vor und ist dann überrascht, dass es sich bewegt.

Wenn du ein paar Blöcke „sage“ hast, die die  Mona Lisa beschreiben, dann füge das Ereignis „Wenn Flagge angeklickt“ hinzu, damit der Code  ausgeführt wird, wenn die Flagge angeklickt wird.

Du kannst auch noch eine dritte Figur hinzufügen,  die auch darauf reagiert, was die Mona Lisa macht.

Sei einfach kreativ! Tobe dich ruhig mit den Figuren aus, die du dir ausgesucht hast. Jetzt bist du dran: Füge deinem Projekt eine weitere Figur hinzu. Füge Blöcke „sage“ hinzu und schreibe einen Text, der die Mona Lisa beschreibt. Verwende am Schluss den Block „Wenn Flagge angeklickt“. Dadurch werden die Blöcke „sage“  ausgeführt, wenn die Flagge angeklickt wird.

Erweiterung auswählen

Eine neue Figur hinzufügen

Fügt eine weitere Figur hinzu, die euer Kunstwerk beschreibt. Die Figur kann zum Beispiel davon überrascht sein, was mit der Mona Lisa passiert.

Klang hinzufügen

Lasst die Mona Lisa mithilfe einer Musikschleife und des Fischaugen-Effekts einen Klang abspielen.

Abdrücke programmieren

Programmiert die Mona Lisa so, dass sie dem Mauszeiger folgt und einen Abdruck hinterlässt, wenn man mit der Maus klickt. Damit könnt ihr ein eigenes Muster auf der Bühne kreieren.

Anleitung

Seht euch das Einführungsvideo an, um zu erfahren, welche Erweiterungen es zu diesem Projekt gibt, und klickt dann auf „Ansehen“, um eine davon auszuprobieren!