Transkript

Mit dieser Erweiterung programmierst du dein Werkzeug so, dass du damit bunte Spuren hinterlassen kannst, wenn du es über den Bildschirm bewegst.

Achte darauf, dass du die Modedesigner-Figur auswählst.

Die bunte Spur wird mit Klonen oder Kopien der Original-Figur erzeugt. Um Klone zu erschaffen, ziehst du einen „Erzeuge Klon von mir selbst“-Block unter den „Gehe zu Mauszeiger“-Block.

Probier's mal aus. Die Figur hinterlässt eine Spur, wenn sie sich über den Bildschirm bewegt. Die Spur, die das Accessoire hinterlässt, bleibt auf der Bühne und verdeckt alles, so dass du dein Werkzeug gar nicht mehr richtig benutzen kannst. Um das zu ändern, ziehe einen „Wenn ich als Klon entstehe“- und einen „Lösche diesen Klon“-Block heraus und setze sie zusammen.

Der „Wenn ich als Klon entstehe“-Block ist ein „Ereignis“-Block. Das verrät die Form oben.

Er führt die Aktionen aus, die du unter ihm programmiert hast.

Klicke auf die Flagge, um den Code auszuführen. Das Werkzeug hinterlässt jetzt keine Spur, da der Code der Figur besagt, dass der Klon gelöscht werden soll, sobald er entsteht. Das kannst du ändern, indem du einen „Warte“-Block zwischen die beiden Blöcke setzt. Teste den Code, indem du wieder auf die Flagge klickst. Jetzt wird die Klon-Spur nach einer Sekunde gelöscht. Probiere ein paar Werte im „Warte“-Block aus, bis die Spur den Bildschirm nicht zu lange bedeckt. Wenn du einen Wert gefunden hast, der dir gefällt, kannst du die Spur so programmieren, dass sie bunt wird. Erinner' dich daran, dass der „Ändere Farbeffekt um“-Block die Farbe deiner Figur verändert.

Ziehe aus dem Menü „Aussehen“ einen „Ändere Farbeffekt um“-Block in den Skripte-Bereich und setze ihn in deinen neuen Code-Stapel. Um den Farbwechsel zu wiederholen, lege eine „Wiederhole“-Schleife um deine „Warte“- und „Ändere Farbeffekt um“-Blöcke. Klicke dann auf die Flagge, um deinen Code auszuprobieren. Sobald du die Flagge und das Modedesigner- Werkzeug anklickst, folgt das Accessoire dem Mauszeiger und erzeugt Klone von sich selbst.

Aber jetzt dauert es ja noch länger, bis die Spur verschwindet! Das passiert, weil das Programm die Farbe des Accessoires alle 0,2 Sekunden 10 Mal ändert.

Um das zu beheben, änderst du den Wert im „Warte“- Block in eine kleinere Zahl. Jedes Mal, wenn der Klon erzeugt wird, ändert er seine Farbe einmal, wartet 0,2 Sekunden und ändert seine Farbe dann noch 10 Mal. Danach löscht er sich selbst. Das sieht dann aus wie eine verblassende, bunte Spur. Teste jetzt wieder den Code. Klicke die Flagge an, bewege den Mauszeiger und drücke die Leertaste, damit das Accessoire Abdrücke hinterlässt. Oh nein, jetzt hinterlässt die gesamte Klon-Spur Abdrücke. Damit die Figur nur von sich selbst einen Abdruck hinterlässt, musst du eine Bedingung hinzufügen. Setze aus dem Menü „Steuerung“ einen „Falls-dann“-Block hinter den „Erzeuge Klon von mir selbst“-Block. Füge aus dem Menü „Fühlen“ einen Block „Leertaste gedrückt“ zum Falls-Abschnitt im „Falls-dann“-Block hinzu. Ziehe aus dem Skripte-Bereich den „Hinterlasse Abdruck“- Block in den „Dann-Abschnitt“ des Blocks.

Den „Wenn Leertaste gedrückt“-Block brauchen wir jetzt nicht mehr. Lösche ihn, indem du mit der rechten Maustaste darauf klickst und „Löschen“ wählst. Jetzt teste deinen Code nochmal. Klicke die Flagge an, bewege den Mauszeiger und drücke auf die Leertaste. Toll! Jetzt hinterlässt die Figur nur von sich selbst einen Abdruck. Jetzt bist du dran!

Programmiere die Accessoire-Figur so, dass sie eine bunte Klon-Spur hinterlässt. Programmiere die Figur so, dass sie nur eine Kopie von sich selbst als Abdruck hinterlässt, anstatt von der ganzen Klon-Spur.

Erweiterung auswählen

Bunte Spuren hinterlassen

Euer Modeschöpfer-Werkzeug so programmieren, dass ihr damit eine farbige Spur auf dem Bildschirm hinterlassen könnt.

Ein Modeschöpfer-Spiel programmieren

Euer Modeschöpfer-Werkzeug in ein Spiel verwandeln, mit dem der Nutzer das Model im Wettlauf gegen die Zeit stylen muss.

Das Model animieren

Euer Model so programmieren, dass es sich bewegt, wenn es ein neues Accessoire erhält.

Feedback hinzufügen

Ein Programm erstellen, um das Modeschöpfer-Projekt zu bewerten.

Einen Klang hinzufügen (Herausforderung)

Eurem Projekt einen Klang hinzufügen.

Anleitung

  1. Klickt auf ein beliebiges Feld, um zum Erweiterungs-Video zu gelangen.
  2. Wenn ihr fertig seid, kehrt zum Erweiterungen-Bildschirm zurück und probiert eine andere aus!