Transkript

Mit dieser Erweiterung lässt du eine  Melodie abspielen und verwendest Grafikeffekte wie Mosaik und Farbe, um dein Programm spannender zu machen.

Starte mit einem neuen Bühnenbild. Klicke auf die Bühne und den Tab „Bühnenbilder“.

Wähle eines der Bühnenbilder aus. Lass dann das Bühnenbild mit einem Effekt wechseln. Ziehe aus dem Menü „Aussehen“ den „Ändere Effekt“-Block in den Skripte-Bereich. Klicke auf die Dropdown-Liste, um die verschiedenen Möglichkeiten zu sehen. Wähle einen Effekt  aus und klicke zum Ausprobieren den Block an.

Um das Bühnenbild zurückzusetzen, klicke auf den  Block „Schalte Grafikeffekte aus“ in der Palette.

Wähle „Farbe“ und klicke auf  den „Ändere Effekt”-Block.

Dieser Block sorgt jetzt dafür, dass  die Farbe des Bühnenbilds wechselt.

Lass den Effekt mit einer Schleife fortlaufend  wiederholen. Eine Schleife ist ein Block, der die Aktion darin wiederholt.  Klicke auf das Menü Steuerung.

Lege eine „Wiederhole fortlaufend“- Schleife um den „Ändere Effekt“-Block. Klicke dann auf den Stapel, um das zu testen. Die Farben wechseln immer wieder! Um den Code am Anfang des Programms auszuführen, setze einen „Wenn Flagge angeklickt“-Block oben auf den Stapel.

Dein Projekt wird noch spannender, wenn du einen Klang hinzufügst. Klicke auf den Tab „Klänge“  und auf „Klang aus der Bibliothek wählen“. Klicke um ein paar der Klänge zu hören.

Wenn du einen Klang findest, der dir gefällt, klicke darauf. Wähle den Tab „Skripte“ aus und ziehe aus dem Menü „Klänge“ einen „Spiele Klang ganz“-Block in den Skripte-Bereich.

Wähle aus der Dropdown-Liste den Klang, den du ausgewählt hast. Klicke dann auf den Block. Toll. Ziehe eine „Wiederhole fortlaufend“- Schleife heraus, um den Klang zu wiederholen.  Das klingt ja toll! Wenn die Klangschleife nicht so gut klingt, solltest du überprüfen, ob du einen „Spiele Klang ganz“-Block verwendet hast. Der „Spiele Klang ganz“-Block spielt den Block erst ganz ab,  bevor er einen anderen Code ausführt. Der „Spiele Klang“-Block dagegen führt bereits  den nächsten Block aus, während der Klang noch abgespielt wird. In einer  Schleife kann das komisch klingen.

Setze schließlich einen „Wenn Flagge angeklickt“- Block oben auf den Stapel und klicke auf die Flagge, um dein Programm zu starten.

Die Farbe des Bühnenbilds wechselt UND der Klang, den du hinzugefügt hast, wiederholt sich immer wieder. Jetzt bist du dran: Ändere das Aussehen des Bühnenbilds, indem du die „Bühne“ auswählst und einen „Ändere Effekt“- Block verwendest.

Füge einen Klang hinzu,  indem du auf den Tab „Klänge“ klickst und einen „Spiele Klang ganz“- Block verwendest.

Füge „Wiederhole fortlaufend“-Blöcke zu  jedem Stapel hinzu, um den Code immer wieder auszuführen. Setze schließlich „Wenn Flagge  angeklickt“-Blöcke oben auf die Blockstapel.

Erweiterung auswählen

Objekte auf der Bühne umhergleiten lassen
Gefühle mit Gedankenblasen ausdrücken (Part 1 of 2)
Gefühle mit Gedankenblasen ausdrücken (Part 2 of 2)
Farbeffekte programmieren

Anleitung

  1. Wählt eine der Erweiterungen aus und schaut euch das Video an, um zu sehen, wie sie programmiert wird.
  2. Wenn ihr mit einer Erweiterung fertig seid, probiert eine andere aus!