Transkript

In dieser Erweiterung programmierst  du, dass der DJ sich zur Musik bewegt.

Überprüfe zunächst, dass deine DJ-Figur mehrere  Kostüme hat, indem du den Tab „Kostüme“ anklickst.

Falls die gewählte Figur nicht mehrere  Kostüme hat, kannst du weitere hinzufügen.

Um ein Kostüm zu duplizieren, wähle  es im Tab Kostüme, klicke mit der rechten Maustaste darauf und wähle Duplizieren. Dadurch wird eine Kopie des Kostüms erstellt, sodass du die Farben ändern oder das Bild  auf alle möglichen Arten manipulieren kannst.

In diesem Beispiel wird das Kostüm gedreht,  sodass die DJ-Figur ein Kostüm hat, das nach links gewandt ist, und ein  Kostüm, das nach rechts gewandt ist.

Sobald du eine Figur mit mehreren Kostümen  hast, programmiere den Tanz der Figur.

Verwende eine beliebige Kombinationen der Blöcke  „gehe“, „gleite“, „wechsele zum nächsten Kostüm“, „ändere Effekt um“ und „warte“, um  die gewünschte Optik zu erzielen.

In diesem Beispiel wurden die  Blöcke „ändere“, „Wirbel-Effekt“, „warte“ und „wechsle zum nächsten Kostüm“  benutzt, um die Figur tanzen zu lassen.

Wähle den Block „ändere Effekt  Farbe um 25“ aus dem Menü Aussehen.

Aus dem Dropdown-Menü dieses  Blocks wählst du „Wirbel-Effekt“.

Klicke auf diesen Block, um zu sehen, was passiert.

Cool, oder? Der DJ tanzt Twist!

Du kannst die Intensität der Bewegung  steuern, indem du die Werte in diesem Block veränderst – probiere Verschiedenes  aus, bis du findest, was dir gefällt.

Nicht zufrieden mit dem, was du da siehst? Keine Sorge.

Falls du irgendwann die Grafikeffekte löschen  und zu deiner Figur in der ursprünglichen Form zurückkehren möchtest, brauchst du  nur auf den Block „schalte Grafikeffekte aus“ im Menü Aussehen zu klicken. Sobald du einen Wirbeleffekt hast, lässt du die Figur sich hin- und herdrehen,  indem du mehrere Blöcke „ändere Effekt Wirbel“ mit entgegengesetzten Werten verwendest. Um einen Block zu duplizieren, klicke mit der rechten Maustaste darauf und wähle „Duplizieren“. Ändere den Wert in dem Block zum gegenteiligen oder negativen Wert, dann verbinde ihn mit  dem anderen Block „ändere Effekt Wirbel“.

Hier nehmen wir als Wert -25. Teste deinen Code nochmals.

Es sieht so aus, als würde  überhaupt nichts passieren!

Der Code läuft so schnell, dass du nicht  sehen kannst, wie sich die Figur dreht und zurückdreht. Um das zu beheben, musst du einen Block „warte“ zwischen  die Blöcke „ändere Effekt Wirbel“ setzen.

Dieses Beispiel zeigt eine kurze  Wartezeit von 0,1 Sekunden. Du kannst aber jeden beliebigen Wert verwenden. Um den Tanz abzuschließen, fügst du einen weiteren „warte“-Block und den Block „wechsle  zum nächsten Kostüm“ an deinen Blockstapel an.

Teste den Code, indem du  auf den Blockstapel klickst.

Der Tanz des DJ sieht schon recht  gut aus. Aber du kannst die Werte noch etwas verändern und weitere Bewegungs-  oder Warte-Blöcke hinzufügen, um den Tanz genau nach deinen Vorstellungen  für das Programm zu entwickeln.

Um die DJ-Figur fortlaufend tanzen  zu lassen, gehe zum Menü Steuerung, ziehe die Schleife „wiederhole fortlaufend“  heraus und lege sie um den Blockstapel „Tanz“.

Setze zu guter Letzt ein Ereignis „wenn grüne  Flagge angeklickt wird“ auf den Blockstapel, um dem Computer zu sagen, wann er  dieses Programm ausführen soll.

Teste deinen Code, indem du  auf die grüne Flagge klickst.

Cool, oder? Der DJ bewegt sich zur Musik Jetzt bist du dran: Achte darauf, dass deine DJ-Figur mehrere Kostüme hat. Falls sie diese nicht hat, füge weitere Kostüme hinzu, indem du das Kostüm duplizierst  und es mit dem Zeicheneditor bearbeitest Verwende eine beliebige Kombination der  Blöcke „ändere Grafikeffekt um“, „gehe“, „gleite“, „wechsle zum nächsten Kostüm“ und  „warte“, um einen Tanz zu programmieren.

[aktuelle Blöcke zeigen] Füge die Schleife „wiederhole fortlaufend“ und das Ereignis „wenn grüne  Flagge angeklickt wird“ hinzu, um die DJ-Figur fortlaufend tanzen zu lassen und dem Computer zu  sagen, wann er dieses Programm ausführen soll.

Erweiterung auswählen

DJ-Tänzer

Lasst euren DJ tanzen und sich drehen.

Tänzer

Fügt eine Tänzer-Figur hinzu, die mehrere Kostüme hat, und gebt ihr einige Bewegungen.

Licht-Show

Erweitert die Show eures DJs um eine Lichtshow.

Publikumsliebling

Programmiert ein Publikum für euren DJ.

Hintergrundmusik wechseln

Wechselt die Hintergrund-Spur innerhalb eures Projekts.

Anleitung

  1. Wählt eine der Erweiterungen aus und klickt auf „Ansehen“, um zu erfahren, wie ihr sie programmieren könnt.
  2. Wenn ihr eine Erweiterung programmiert habt, könnt ihr die anderen ausprobieren!