Transkript

In diesem Video lässt du eine Figur  so aussehen, als würde sie gehen, und fügst das Geräusch von Schritten hinzu. Um eine gehende Figur zu erzeugen, brauchst du eine Figur mit mehreren Kostümen. Falls eine Figur nicht mehrere Kostüme hat, musst du eine andere wählen. Klicke auf die Figur, die du gehen lassen willst, wähle dann „Wähle ein  Kostüm“ und wähle ein Kostüm aus der Bibliothek.

Füge alle Kostüme hinzu, die du brauchst, um  die Figur über den Bildschirm laufen zu lassen.

Füge alle Kostüme hinzu, die du brauchst,  und lösche dann die übrigen Kostüme.

Verwende den Block „wiederhole fortlaufend“, den Block „warte“ und den Block „wechsle zum  nächsten Kostüm“, um die Figur zu animieren.

Füge dann den Schritten  deiner Figur Geräusche hinzu, wie es ein Tonkünstler in  einem echten Film tun würde.

Hol dir dazu den Klang „Schritte“ und lass  ihn in einem neuen Blockstapel spielen.

Setze den Block „spiele Klang  ganz“ mit dem Klang „Schritte“ in eine weitere Schleife „wiederhole fortlaufend“.

Jetzt bist du dran.

Falls deine Figur nicht mehrere Kostüme  hat, ändere die Kostüme zu Kostümen von „gehenden“ Figuren. Erstelle dann den Code, um deine Figur zu animieren und den  Klang von Schritten hinzuzufügen.

Erweiterung auswählen

Vorspann und Musik

Mit dieser Erweiterung fügt ihr einen Abspann und Musik zu eurem Projekt hinzu.

Klangbearbeitung

Mit dieser Erweiterung fügt ihr eurem Projekt coole Sound-Effekte hinzu.

Gehen und Schritte

In dieser Erweiterung lasst ihr eure Figur so aussehen, als würde sie über den Bildschirm laufen.

Anleitung

  1. Wählt eine der Erweiterungen aus und klickt auf „Ansehen“, um zu erfahren, wie ihr sie programmieren könnt.
  2. Wenn ihr eine Erweiterung programmiert habt, könnt ihr die anderen ausprobieren!