Transkript

Um das Abzeichen „Verrückt nach Klonen“  zu verdienen, erzeugst du eine Figur, die sich beim Anklicken selbst klont  und dann etwas Unerwartetes tut.

Wenn beispielsweise diese Figur angeklickt wird,  fragt sie „Wie viele Zwillinge möchtest du sehen?“ Wenn der Benutzer mit einer Zahl antwortet,  erzeugt die Figur Kopien von sich und spielt eine Reihe zufälliger Töne. Um dieses Abzeichen zu verdienen, fügst du zunächst deiner musikalischen  Talentshow eine neue Figur hinzu.

Dann entwickelst du den Code, mit dem  sie die Frage stellt und sich dann klont.

Der Code, den du hier siehst, lautet: „Wenn die Figur angeklickt wird“, frage „Wie viele Zwillinge möchtest du  sehen?“, dann warte auf eine Antwort.

Du kannst deine Figur eine beliebige Frage stellen lassen. Sie sollte jedoch den Nutzer dazu  bringen, eine Zahl als Antwort einzugeben.

Zum Beispiel könnte deine Figur fragen „Wie viele  Leute lieben die Musik von ‚Die Eiskönigin‘?“ Danach weist eine Wiederholungsschleife die  Figur an, sich so oft zu klonen oder kopieren, wie es der Benutzer ihr sagt. Falls der Benutzer beispielsweise mit „5“ antwortet, dann werden  5 Kopien von der Figur erzeugt.

Falls der Nutzer 50 antwortet,  dann werden 50 Kopien erzeugt.

Wenn ein Klon oder eine Kopie erzeugt  wurde, läuft ein Code unter dem Block „Wenn ich als Klon entstehe“. In diesem Fall bewegt sich die Figur durch den Block „gehe zu“ zu einer  Zufallsposition auf dem Bildschirm.

Nachdem ein Klon entstanden ist und sein Code  ausgeführt wird, wartet das Programm 3 Sekunden, dann verschwindet der Klon. Probier’s mal aus!

Super! Die Figur kopiert sich entsprechend der Antwort des Benutzers auf ihre Frage. Aber sie macht nichts Verrücktes.

Um den Rest dieses Abzeichens zu verdienen,  lasse die Figur etwas Unerwartetes tun, sodass jeder Klon sich ein bisschen anders verhält. Eine gute Möglichkeit ist dazu, den Block „Zufallszahl“ in einen anderen Block zu setzen. Es ist jetzt deine Aufgabe, die Antwort auf diesen Teil der Schnitzeljagd zu finden.

Was sollen deine Klone tun? Achte darauf, dass du deinen Code an den Block „Wenn ich als Klon entstehe“  anfügst, und zwar VOR den Blöcken „warte“ und „lösche diesen Klon“, da du deinen Klon etwas  tun lassen willst, BEVOR er gelöscht wird.

Was dabei geschieht, ist deine Entscheidung.  Hier sind jedoch einige Vorschläge: Du könntest die Figurenklone per Zufallszahl  ihre Größe und Farbe ändern lassen.

Du könntest die Klone ihre Instrumente  wechseln und Zufallstöne spielen lassen.

Programmiere die Klone, sich nach Entstehen  per Zufallszahl in einer Schleife zu drehen.

Oder lasse sie etwas ganz anderes tun.

Hab keine Angst, etwas Neues auszuprobieren! Jetzt bist du dran.

Füge eine neue Figur hinzu. Erstelle den gezeigten Code, um eine Frage zu stellen, und klone deine Figur bei der Antwort. Dann programmiere deine Figurenklone so, dass sie etwas Überraschendes tun. Dieser Code wird nicht gezeigt. Es ist also deine Aufgabe, zu überlegen und  zu entscheiden, wie du vorgehen möchtest.

Probiere verschiedene Blöcke  aus und sieh, was geschieht.

Sobald deine Klone etwas Unerwartetes tun,  erhältst du das Abzeichen „Verrückt nach Klonen“!

Erweiterung auswählen

Komm tanzen!

Erfahrt, wie das Abzeichen „Komm tanzen“ verdient werden kann.

Energieschub

Erfahrt, wie das Abzeichen „Energieschub“ verdient werden kann.

Mehrere Musiker

Erfahrt, wie das Abzeichen „Mehrere Musiker“ verdient werden kann.

Verrückt nach Klonen

Erfahrt, wie das Abzeichen „Verrückt nach Klonen“ verdient werden kann.

Abstimmung in der Talentshow (Fortgeschrittene)

Ändert euer Projekt, damit ihr für einen Talentshow-Teilnehmer stimmen könnt.

Gewinnt die Show! (Fortgeschrittene)

Lasst den Gewinner seinen Sieg feiern!

Anleitung

  1. Die Charaktere der Talentshow ansehen, die erstellt werden können.
  2. Herausfinden, welche Abzeichen verdient werden können.