Transkript

Mit dieser Erweiterung lässt du deine  Sportler aktiv werden und ihre Übungen auf der gesamten Bühne vorführen. Lasse zuerst Sportler 1 zeigen, warum seine Übung die tollste von allen ist. Klicke auf die Sportler1-Figur.

Mit dem Block „gehe“ aus dem Menü  „Bewegung” kannst du deine Figur von einer Stelle zu einer anderen gehen lassen. Ziehe diesen Block in den Skripte-Bereich.

Im Moment steht hier „gehe 10er-Schritt“. Klicke auf diesen Block, um zu sehen, was passiert. Super!

Sportler1 ist 10 Schritte nach vorne gegangen.

Wenn du mehrmals auf den Block klickst,  geht Sportler1 immer weiter vorwärts.

Deine Figur muss aber nicht  immer genau 10 Schritte gehen.

Verändere, wie weit deine Figur geht, indem  du im weißen Feld einen höheren Wert eingibst.

In diesem Beispiel lassen wir  die Figur 20 Schritte gehen.

Ziehe einen weiteren Block „gehe“ heraus.

Gib in diesem Block als Wert minus 20 ein. Klicke auf diesen Block.

Er kehrt die Richtung um, in die die Figur geht. Programmiere jetzt, dass die Figur hin- und hergeht und dabei das Kostüm wechselt. Füge die beiden Blöcke „gehe“ zusammen.

Ziehe sie in die Schleife „wiederhole“  in deinem Code und teste das Ganze, indem du den Stapel anklickst. Die beiden Blöcke werden so schnell ausgeführt, dass man die Bewegung der Figur gar nicht sieht. Um das zu beheben, wähle im Menü „Steuerung” einen Block „warte“. Setze den Block „warte“ zwischen die beiden Blöcke „gehe“. Teste deinen Code jetzt nochmal!

Wenn du jetzt auf den Blockstapel klickst, wechselt die Figur das Kostüm, geht 20  Schritte vorwärts, wartet 1 Sekunde, geht 20 Schritte rückwärts, wartet und  macht dann noch eine weitere Bewegung.

Spiele mit den Werten in diesen  Blöcken, bis dir die Animation gefällt.

Das ist der Spielplan: Füge zwei Blöcke „gehe“ zur Schleife „wiederhole“ hinzu. Füge dann zwischen diesen beiden Blöcken einen Block „warte“ ein. Verwende als zusätzlichen Bonus mehrere der Blöcke „gehe“ und „warte“, um deinen Sportler auf  der Bühne eine tolle Übung vorführen zu lassen.

Erweiterung auswählen

Musik hinzufügen

Musik hinzufügen, die während der Vorführung der Sportler abgespielt wird

Die Sportler bewegen

Eure Sportler aktiv werden und sich auf der Bühne umherbewegen lassen

Die Farben ändern

Die Figuren die Farbe wechseln lassen, so wie wenn Sportler verschiedene Trikots tragen.

Effekte zum Sportkommentar hinzufügen

Den Sportkommentator die Sportler zur Höchstleistung motivieren lassen

Anleitung

  1. Schaut euch das Einführungsvideo an.
  2. Scrollt nach unten zu den Erweiterungsvideos.
  3. Wählt eine Erweiterung aus und werdet kreativ!
  4. Programmiert danach ruhig noch andere Erweiterungen.